watercolor

Bewegung rund um den Schneeberghof****s.

Erinnerungen an die nächste Wanderung.

Seit 1897 fährt sie bereits, die Zahnradbahn auf den Schneeberg. Wie zu Kaisers Zeiten, geht es mit einem zünftigen Rucksack los. Das Auge schweift. Als hätte ein Gott beim Würfeln ohne System gespielt, wechseln sich steile Randabstürze mit gewellten Hochkaren und beeindrucken uns mit grünen Wiesen, blühende Almen, sprudelndem Wasser. Wer liebt nicht den Perspektivenwechsel, den der Blick in einen klaren Bach bewirkt? Neue Blickwinkel – und plötzlich wird aus der sportlichen Wanderung ein romantisches Picknick? Um in den Genuss von neuen Einblicken zu kommen, reicht es bereits, die warme Wange ins kühle Gras oder an einen samtigen Kiesel zu legen. Dann heißt es innehalten – und die Pracht wirken lassen. Aug in Aug mit Frosch und Forelle – relativiert schnell die Sichtweisen und ermöglicht Einsichten in neue Visionen.

Saftige Wiesen
Grün und sanft
Kräuseln sich elegant
Um zackig bizarre Felsen
Und schaffen wild-elegische Erinnerungen
An fantasiereiche Gefühlswelten.

Wandern

Schritt für Schritt Natur fühlen. Erleben Sie die außergewöhnliche Naturidylle des Schneebergs hautnah

Die Schneeberg Wandertouren.
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH